Program 2020-2021 Frühling | Sommer | Herbst | Winter || Status der Hikes

Sommer | Juni-August

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli
Mi. 8. In den Bäumen klettern mal ganz anders I
Do. 9. In den Bäumen Klettern mal ganz Anders II
Fr. 10. - 11 Bushcraft & survival
Fr. 24. Wildtier-Beobachtungstour (Gämse, Murmeltiere), Jean-Jacques Amstutz
Sa. 25. - 1. August Genuss-Wanderwoche im Gomer Hochtal (WW)

August
Fr. 7. - 9. Ziegentrekking
So. 16. Natur skizzieren (Katrin Annaheim)
So. 23. Eibe, Föhre und Linden: altehrwürdige aus Crémines
Sa. 29. - 30. Bushcraft & survival - AUSGEBUCHT (Einschreibung auf Warteliste möglich)
Sa. 29. - 3. Sanfte Survival und Bushcraft Woche (Nina)

 

Herbst | September-November



September
Sa. 12. Essbare Wildpflanzen, Corgémont
Mi. 16. Essbare Wildpflanzen, Corgémont
So. 27. Lecker eine Wildpflanze

Mi. 30. Wildtier-Beobachtungstour (Gämse, Murmeltiere)

Oktober
Fr. 2. -  4. Wandern und Erleben: kraftvolle Orte im Jura (WW)
Mi. 21. Zu Berggasthöfen und ihren Pächtern
Sa. 24. Essbare Wildpflanzen, Corgémont
Fr. 30. - 1. November Bushcraft & survival 3 Tagen

November
Sa. 7. - 8. Bushcraft & survival

 

Winter | Dezember-Februar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2020/21
Sa. 26.- 29. Altjahreswoche Simplon Dorf (WW)

2021

Januar
Fr. 1.- 3. Schneeschuhtage Jura (WW)

Dezember
Mi. 29. - 1. Januar 22: Col des Mosses: Pays d'Enhaut und Lac Léman (WW)

 

Frühling | März-Mai

 

2022

Januar
Do. 6. - 9. Schneeschuh im Val Müstair (WW)

 

Status der Hikes

Blau: Anmeldung möglich
Grün: fast Ausgebucht
Rot: Ausgebucht

Partner: EZ: Ernst Zürcher, NPC: Naturpark Chasseral, WW für WeitWandern

Reservierungen

Die Reservierungen werden durchgeführt in: Buchung & Kontakt
Bei Zusammenarbeit mit einem Partner werden Sie eventuell auf seine Webseite weitergeleitet.

Niveau

Summe der Marschzeit in Stunden ohne Pausen
Entfernung in Kilometern
Aufstieg in Metern
Abstieg in Metern
maximaler Schwieriegkeitsgrad der Wanderungen:
T1 bis T3 sowie WT1 bis WT3
Weitere Details der Schwierigkeitsgrad

Bei mehrtägigen Wanderungen geben wir die Durchschnittsangaben an.